Die Rechtsanwältin Nina Lehmpfuhl, Curriculum Vitae

Rechtsanwältin Nina Nadine Lehmpfuhl


Curriculum Vitae
  • Jahrgang 1975, ein Sohn
  • Schule in Bergheim, Bad Rothenfelde, Köln, Three Oaks (Michigan / USA)
  • Stipendiatin des Parlamentarischen Patenschafts-Programmes des Deutschen Bundestages und des US-Kongress
  • Abitur in Köln 1995
  • Studium der Rechtswissenschaften in Köln
  • 1. juristisches Staatsexamen 2001
  • Referendariat in Köln (Stagen unter anderem in der Rechtsabteilung der Ford Werke, in der Rechtsabteilung der Ford Bank, in der Anwaltssozietät Krah, Pfeilschifter, Pezo, Vennemann in Köln)
  • 2. juristisches Staatsexamen 2003
  • Rechtsanwältin seit 2004
  • laufende Promotion zum Doktor der Rechtswissenschaften
  • Mitglied des Deutschen Anwaltvereins (DAV)
  • Mitglied im FORUM Junge Anwaltschaft
  • Mitglied der Rechtsanwaltskammer Köln
  • Sprachen: Englisch (verhandlungssicher in Wort und Schrift), Französisch (Grundkenntnisse)

Berufserfahrung
  • Studentische Hilfskraft bei der Bundestagsabgeordneten Jelena Hoffmann in Bonn (Schwerpunkt: Wirtschaftsrecht)
  • Studentische Hilfskraft, akademische Mitarbeiterin, Justitiarin und Syndikusänwältin bei der Firma Andreas Fahl Medizintechnik-Vertrieb GmbH in Köln
  • Syndikusanwältin bei der Firma Rahm Orthopädie- und Rehatechnik GmbH & Co. KG in Troisdorf-Spich
  • Freie Mitarbeit in der Anwaltssozietät Krah, Pfeilschifter, Pezo, Vennemann in Köln